2.Spvgg Bolcelona
  Weihnachtsturnier
 
"
Weihnachtsturnier 26.12.2009

Bei dem Weihnachtsturnier, welches traditionell am 2.Weihnachtstag in der Realschulturnhalle in Lüdinghausen ausgetragen wird, ist das Team bereits nach der Vorrunde ausgeschieden. Ausgerichtet wurde dieses vom Titelverteidiger „Beckenbauers Erben“. So hieß auch unser erster Gegner in der Gruppenphase. Das Spiel endete völlig verdient 0:4. Bolcelona kam in dem Spiel höchstens auf 2 Torschüsse. Auch im zweiten Vorrunden-Spiel gegen 1.Fc Deidelschlach gab es eine Niederlage. Den frühen Rückstand konnte der stark aufgelegte Nils Hönicke noch wettmachen, doch leider kam es in der Folgezeit zu zwei weiteren Gegentreffern. Mit etwas mehr Glück hätten wir auch gut und gerne ein Remis, vielleicht sogar ein Sieg einfahren können. Positiv an dem Spiel war, dass wir während des Torbonus ein Tor erzielten und dass das die 2.Spvgg Bolcelona ihr erstes Tor in der Halle erzielt hat, dies geht in die Geschichtsbücher ein. Diese beiden Auftaktniederlagen bedeuteten das Vorrunden-Aus. Im letzen Gruppenspiel ging es für uns um nichts. Der Gegner hieß 1.Fc Gurkentruppe, mit einem Sieg wären diese noch in die Zwischenrunde gekommen, doch die Spielvereinigung gab noch mal alles und verabschiedete sich mit einem souveränen 2:0 Sieg vom Turnier. Die beiden Tore erzielte Nils Hönicke. Turniersieger wurde der Titelverteidiger „Beckenbauers Erben“. An dieser Stelle herzlichen Glückwunsch. Zur Zeit läuft die intensive Vorbereitung für das Hallenturnier in Coesfeld.
Bolcelona: Lukas Beermann(TW), Adrian Barten, Max Götsch, Ole Spital, Nils Hönicke, Niklas Kramer, Georg Marx, Marco Westrup, Leonard Scholle

Torschütze: Nils Hönicke 3 Hütten

Vorbericht:
Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus, das Lüdinghauser Weihnachtsturnier rückt näher. Heute wurden vom Veranstalter die Auslosung und Zeitplan bekanntgegeben. Bolcelona ist in Gruppe D vertreten und wird hier gegen „Beckenbauers Erben“, die „Gurkentruppe“ und den „1. FC Deibelschlach“ antreten.
Die 2. SpVgg bestreitet ihr erstes Spiel in der Halle der Realschule um 10:36 Uhr gegen Beckenbauers Erben. Nach der ersten Gruppenphase werden in der Zwischenrunde die Finalisten ermittelt.
Das Finale ist für 18:45 Uhr angesetzt.
„In der Halle liegen unsere wahren Qualitäten“, gibt sich Crschnaldo siegessicher. Und Bauer ergänzt: „Technische Fertigkeiten und die individuelle Klasse von Bolcelona macht uns bei diesem Event sicher zum Mitfavorit.“ „Besonders durch unsere individuelle Stärke werden wir auf diesem anspruchsvollen Untergrund sicher kaum zu schlagen sein“, lässt auch Adribayor keinen Zweifel an den ambitionierten Zielen der Spielvereinigung.
Um für das erste Hallenturnier der Vereinsgeschichte gewappnet zu sein absolviert Bolcelona derzeit ein knallhartes Vorbereitungsprogramm. In der Turnhalle der Ostwallschule testet das Team schon einmal Varianten für die Halle und feilt an den letzten Unstimmigkeiten im Kurzpassspiel. „Das Training ist wirklich nichts für Waschlappen“, bestätigt Marxime. „Doch für den Erfolg ist kein Tropfen Schweiß zuviel.“
Alle Einheiten sind öffentlich. Für Fans die sich ein Bild vom Leistungsstand de Mannschaft machen möchten werden die genauen Uhrzeiten kurzfristig auf der offiziellen Homepage bolcelona.de.tl bekanntgegeben.
Bolcelona bedankt sich schon im Voraus für die Unterstützung beim diesjährigen Lüdinghauser Weihnachtsturnier. Da allerdings schon alle Karten für den Gästebereich vergriffen sind sollten sich Anhänger die noch live dabei sein wollen schnell beim Management melden um sich Restkarten zu sichern. Über die Einsetzung von Sonderbussen wird kurzfristig entschieden, alles weitere wie immer im Netz.
Natürlich wünscht Bolcelona auch auf diesem Wege allen Fans, Freunden und Mitgliedern ein frohes Weihnachtsfest.





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

 
  Insgesamt waren 102639 Besucher (352693 Hits) auf dieser Seite ! © Bolcelona since 2009 (Alle Rechte vorbehalten)  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=